INFO BABYBAUCH SHOOTING

VORBEREITUNG, ABLAUF, KLEIDUNG

Für werdende Mamas ist bereits die Schwangerschaft eine intensive und sinnliche Zeit. Das Baby in sich zu spüren, wie es sich bewegt, strampelt oder Schluckauf hat, ist eine ganz spezielle Erfahrung. Jede Mama strahlt dieses unendlich Glück aus und ist in meinen Augen wunderschön.
Diese Geschichte festzuhalten und Dir als werdenes Elternteil für die Zukunft diesen Moment schenken zu können ist unglaublich.


Das Babybauchshooting ist am besten in der 30-35 Schwangerschaftswoche zu machen. Melde Dich früh genug für einen Termin.

Beim Shooting gehen wir auf Deine Wünsche als Mutter ein. Eine gemütliche Atmosphäre in meinem Studio ist gegeben. Wir beginnen das Shooting unkompliziert zum Aufwärmen.
Grundsätzlich gilt, den Bauch in den Fokus zu stellen, Hände, Tücher etc. dienen dazu, die Sinnlichkeit in der Schwangerschaftsfotografie zu umstreichen. Auch bei Schwangerschaftsshootings lege ich Wert auf die Natürlichkeit.

Die werdenden Papis sind herzlich Willkommen. Sei es seine Hand auf dem Bauch oder ein Bild im Arm mit der werdenden Mama, einfach schöne, sinnliche gemeinsame Erinnerungen vor der Geburt. Aber auch hier heisst es, der Bauch steht im Fokus. 😉
Natürlich dürfen auch Geschwister gerne beim Shooting mit dabei sein. Für die Wartezeit der Kinder steht ihnen eine Spielecke zur Verfügung.

Beachte, dass Du 1-2 Stunden vor dem Termin enge Kleidung meidest. Sei es eine Bundhose, Stützstrümpfe oder der BH welche Abdrücke auf der Haut hinterlassen. Diese Abdrücke sieht man lange und leider gut auf den Fotos.
Die Kleiderwahl muss nicht üppig ausfallen. Eine Jeans die vor der Schwangerschaft getragen wurde (mit dem Knopf offen), Blusen, Strickjacken, Schals und Unterwäsche sind die beste Wahl. Bei der Unterwäsche achte darauf, sofern Du du hast, auch weiss und schwarz mitzubringen. Im Studio stehen Dir schöne Kleider, Tücher und verschiedene Stoffe zur Verfügung. Für Deine Lieben, die Dich zum Shooting begleiten, bringst du am Besten Kleidung mit, welche zu Deiner passt und harmoniert. Suche Dir Kleidung aus, ohne knallige Farben, Muster und Aufdrucke, das wirkt am besten.

Gerne darfst Du Dich bezüglich Kleidung auch auf meinem Portfolio inspirieren lassen. Bist Du unsicher in Sachen Kleidung oder hast allgemein Fragen, melde Dich ungeniert.